Zwischen den Jahren…..

….ist bei uns eine eher ruhige Zeit. Was in der Vorweihnachtszeit nicht möglich ist, da das für uns eine sehr geschäftige Zeit in unseren Läden ist. Im Advent backe ich immer noch gerne mit meiner Mutti zusammen die Weihnachtsplätzchen, eine Tradition seit meiner Kindheit. Und ich verbringe meine Abende, wenn möglich mit kleinen Weihnachtsbasteleien…..ansonsten bleibt nicht viel Zeit für Familie und Freunde. Um so mehr genießen wir dann die Weihnachtstage und die Tage bis zum neuen Jahr. Bei uns in der Familie ist der Heilige Abend der „wichtigste“ Weihnachtstag, an dem wir uns alle zum Weihnachtsessen treffen und für uns die Weihnachtszeit beginnt. Da unsere Familie aus dem Erzgebirge kommt ist unser Weihnachtsfest an vielen schönen Traditionen gebunden, die von Generation zu Generation weiter gegeben werden. So liegt beispielsweise, die auf den Fotos zu sehende in Leder gebundene Bibel seit 1898 auf der festlich geschmückten Weihnachtstafel unserer Familie. An den anderen Weihnachtstagen genießt jeder auf seine Weise die Zeit. Das Eine oder Andere wird dann zwischen den Jahren noch aufgearbeitet…so wie jetzt hier auf unseren Block, der in diesem Jahr wirklich sehr zu kurz gekommen ist. Der letzter Eintrag ist vom „Eierfärben“, ich schäme mich! Aber wir hatten ein turbulentes, wunderschönes und arbeitsintensives Jahr, auf das wir sehr zufrieden zurück blicken. Ich werde im Januar noch ein paar Eindrücke von unserer „Provence-Reise“ und meinen „Insektenkästen“ nachreichen. Jetzt genießen wir alle erstmal das letzte Wochenende im Jahr und ich wünsche Euch einen guten Rutsch in 2019. Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.