Archiv für den Monat: November 2014

Der Herbst im Ausklang…..

……auch wenn bei uns im Laden schon die Weihnachtsdekorationsartikel eingezogen sind, sieht es bei mir zu Hause noch gar nicht weihnachtlich aus. Nach alter Tradition wird erst nach dem Totensonntag bei uns in der Familie weihnachtlich dekoriert, aber dazu dann mehr, wenn es soweit ist.

Heute habe ich nun schnell noch ein paar Eindrücke von meiner diesjährigen Herbstdekoration eingefangen.

Herbstdeko-7

Wir hatten ja in diesem Jahr eine sehr üppige Hortensienblüte im Garten, so das ich während des Sommers schon immer welche für die Vase geschnitten habe und im Herbst nun aus den Vollen schöpfen konnte…..

Herbstdeko-3

Herbstdeko-5

…..wie man sieht…..im Laden hatten wir ja auch reichlich in die Deko integriert…..

Herbstdeko-6

….weil es soo wunderschön ist, wie die filigranen Blüten trocknen und ihre Farbe sich wandelt und man mit so wenig eine zarte Dekoration zaubern kann.

Herbstdeko-4

Auch die mit den langen Stängeln, das ist eine Sorte welche am einjährigem Holz blüht und im Herbst stark zurückgeschnitten wird…..

Herbstdeko-8

…und ich mag altes Papier – Bücher – Hefte….auch wenn ich darin nicht mehr lese…sind sie doch hübsch anzuschauen und zum Basteln sehr gut geeignet, wie man bei den Kerzen sehen kann…..

Herbstdeko-9

Herbstdeko-1

Herbstdeko-10

Ich wünsche Euch gemütliche letzte Herbsttage, Eure Kathrin

 

Die Rosen für unseren Rosengarten…..

….nun endlich sind sie da, die lang herbei gesehnten Rosen für unseren Rosengarten im „Blauen Haus“ in Beeskow. Im Juli sah es da noch so aus….

07.2014Beeskow

…da hätten wir schon gar nicht gedacht, dass wir es in diesem Herbst schaffen werden, die noch nicht vorhandenen Beete zu bepflanzen, aber wie schön das es doch alles geklappt hat….

Rosen-1

…und nun sind sie da….die englischen Rosen – ich freue mich!

Rosen-2

Fein gewässert und bereit an ihren Platz zu kommen.

Rosen-3

Erst einmal alles schön vorbereiten und das Kraut, was zwischenzeitlich wegen der milden Temperaturen schon gewachsen ist, ausgezupft….wie man sieht, haben wir perfektes Pflanzwetter (Nieselregen) *lach*

Rosen-4

……dann fein sortieren, wo was hin soll….

Rosen-13+

…..ein Pflanzloch graben….

Rosen-14

….die entsprechende Rose hineinsetzen (so tief das ca. 5 cm über der Veredelungsstelle mit Erde bedeckt sind)….

Rosen-15

Rosen-7

…..die Erde wieder zurück…..fein angedrückt und….

Rosen-6

…..ordentlich angegossen (ca 4-5 Liter Wasser pro Pflanze), damit die Wurzeln schön eingeschlemmt werden…

Rosen-8

….zwischendurch muss man natürlich auch mal inne halten, ob alles passt……

Rosen-10

…..und weiter geht es……ach…da sieht man auch hübsch den Pferdemist, den Jens beim befüllen der Beete Schubkarre für Schubkarre angefahren hat……Jens, ich danke dir an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich dafür und weiß wie viel Mühe das alles gemacht hat.

Rosen-9

…dafür darf er hier auch so prüfend gucken *grins*…..

Rosen-12

Unser Tagwerk vom Sonntag ist vollbracht….die 15 Rosen sind gepflanzt….insgeheim sehe ich ja schon die Blütenpracht vor mir, aber jetzt hoffe ich erst einmal, das alle gut anwachsen und über den Winter kommen, falls wir einen bekommen.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Wochenstart, Eure Kathrin